Wandergruppe Zürich

Alp Sigel

Typ:
Wanderung
Datum: Samstag, 05.06.2010
Beschreibung: Schwende (838m) - Leugangen (1043m) - Zahme Gocht (1660m) - Alp Sigel (1581m) - Obere Mans (1555m) - Wasserauen (868m) - Schwende (838m).

Der Wanderführer Kümmerly+Frey schreibt: "Leichte, aussichtsmässig dankbare Tour, auch für Ungeübte geeignet. Im Mai und Anfang Juni (Bergfrühling) besonders reizvoll."

Meiner Ansicht nach liegt das ganze konditionell schon eher im Mittelfeld. Der "Zahme Gocht" ist ein steiler Felseinschnitt, der stellenweise mit Drahtseilen gesichert ist. Gemäss Wanderführer "völlig ungefährlich". Für die Seile empfehle ich Handschuhe. Den Gocht machen wir im Aufstieg. Abstieg und Rest der Strecke sind normale Bergwege. Es gibt keine Grattraversierungen oder ähnliches.

Abkürzung möglich durch Rückfahrt ab Wasserauen (gut 2km und 30min weniger).

Die Züge fahren ab Schwende 15:21, 15:51, 16:21, 16:51, 17:21.
Abfahrt ab Wasserauen 2min früher.
Schwierigkeit: T3 Anspruchsvolle Bergwanderung (Erklärung nötig? Siehe Wanderskala des SAC)
Ausrüstung: Wind-, Regen-, Sonnenschutz wie üblich. Gute Wanderschuhe. Handschuhe (wegen Drahtseilen) und Stöcke empfohlen.
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Länge:
11 km
Max. Höhe:
1660 m ü. M.
Aufstieg:
860 m
Abstieg:
860 m
Gehzeit:
4h20
Fahrzeit:
2h00
Ausgangsort:
Schwende
Kanton:
Appenzell Innerrhoden
Zielort: Schwende
Treffpunkt HB: Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Anreise: Zürich HB ab 08:39
Gossau SG an 09:43
----
Gossau SG ab 09:47
Schwende an 10:37 (Halt auf Verlangen!)
Route für GPS: 232.gpx (Rechtsklicken, Speichern unter wählen und Datei mit der Endung *.gpx speichern)
Karte: Swisstopo
Profil ausblenden   Profil ausblenden
Profil einblenden   Profil einblenden
Höhenprofil