Wandergruppe Zürich

Am Glaubenbielenpass

Typ:
Schneeschuhtour
Datum: Unbestimmt
Beschreibung: Laufrichtung unbestimmt.

Wegpunkte:
Postautohaltestelle/Parkplatz Rothornbahn (1229m)
Pt. 1377
Chli Witi
Jänzimatt (1637m)
Glaubenbielen-Passstrasse (1565m)
Lochhütte (1518m)
Pt. 1498
Schwendeli
Flüehütte Schwändili (1285m)
Flüehütte (1220m)
Postautohaltestelle Flühhütten

Risikoabschätzung:
Der Sommerweg unterquert in der Südwestflanke des Alpoglerbergs in einigem Abstand eine Steilzone. Dank offenem Gelände kann der Abstand beliebig vergrössert werden. Sollte sich so auch bei erheblicher Lawinengefahr machen lassen.
Schwierigkeit: T2 Bergwanderung (Erklärung nötig? Siehe Wanderskala des SAC)
Ausrüstung: Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich. Mobiltelefon.
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Länge:
9 km
Max. Höhe:
1632 m ü. M.
Aufstieg:
440 m
Abstieg:
500 m
Gehzeit:
4h00
Fahrzeit:
2h00
Ausgangsort:
Sörenberg, Rothornbahn
Kanton:
Luzern
Zielort: Sörenberg, Flühhütten
Treffpunkt HB: Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Anreise: Unbestimmt
Route für GPS: 340.gpx (Rechtsklicken, Speichern unter wählen und Datei mit der Endung *.gpx speichern)
Karte: Swisstopo