Wandergruppe Zürich

Am Pizol

Schneeschuhtour
Montag, 01.04.2013
Bergfahrt mit der Gondelbahn nach Pardiel (1627m).

Zuerst gut 100 Höhenmeter bergauf nach Pardiel-Obersäss (1708m) danach ca. 1km dem Hang entlang, worauf dann ein langer Abstieg über Schwarzbüel, Alp Wald Obersäss (1602m), Alp Wald Untersäss (1305m) und Narrenberg (858m) nach Vilters (499m) folgt.

Unterhalb des Narrenbergs liegt vermutlich zu wenig Schnee für die Schneeschuhe, so dass sie getragen werden müssen.

Rückfahrt ab Vilters 15:13 oder 16:13.

Pizol Wintersportbericht: http://www.pizol.com/index.php?idcatside=33
Karte: http://www.infosnow.ch/~apgmontagne/?lang=de&id=47&tab=map-wi

Nachtrag: Die Tour ist nicht so einfach, wie sie auf der Karte erscheinen mag. Bei erheblicher Lawinengefahr würde ich darauf verzichten. Ein Teil der Strecke führt durch unübersichtliches, teilweise bewaldetes Gelände, in dem keine Spuren vorhanden sind. GPS daher wärmstens empfohlen.
T2 Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich. Mobiltelefon.
Aus dem Rucksack. Restaurant nur am Anfang der Tour bei Pardiel.
11 km
1745 m ü. M.
150 m
1250 m
4h00
1h35
St. Gallen
Bad Ragaz, Pizolbahn
Vilters, Post
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Zürich HB ab 09:12
Bad Ragaz an 10:26
----
Bad Ragaz, Bahnhof ab 10:35 (Bus)
Bad Ragaz, Pizolbahn an 10:45