Wandergruppe Zürich

Auf das Gällihorn

Wanderung
Samstag, 11.07.2009
Ab dem Bahnhof Kandersteg (1176m) nehmen wir den Ortsbus zur Talstation der Luftseilbahn Sunnbüel (1194m).

Von dort Aufstieg durch die Chluse (Schlucht am Eingang zum Gasteretal) nach Waldhus (1358m) und via Gurnigel (1701m) und Sunnbüel (1934m) auf den Gipfel des Gällihorns (2284m).
In der Schlucht bei Gurnigel hat es ein paar seilgesicherte Stellen.
Im Gipfelberich ist das Gelände ebenfalls ziemlich steil. Der Weg ist aber solide und genügend breit.

Abstieg über Usser Üschene (1621m) zur Talstation Sunnbüel und mit dem Ortsbus wieder zurück zum Bahnhof Kandersteg.

Abkürzung:
Vom Gipfel des Gällihorns auf gleichem Weg wieder zurück zur Bergstation Sunnbüel (1934m).
Talfahrt mit der Luftseilbahn von Sunnbüel nach Kandersteg.
Http://www.sunnbuel.ch/
Einfache Fahrt CHF 21.-- (Mit 1/2 Tax Abo oder GA 50% Reduktion)

Alle Strecken folgen markierten Bergwegen.

Fahrplan der Luftseilbahn:
27.06.09 - 13.09.09 08.00 - 12.00 & 13.00 - 17.30 Uhr, alle 30 Min.,
letzte Talfahrt 18.00 Uhr.

Der Bus fährt stündlich xx:58 von der Talstation zum Bahnhof (07:58 - 18:58).
Http://www.kandersteg.ch/deutsch/sport/pdf/ortsbus_sunnbuel_sommer_2009.pdf
T3 Anspruchsvolle Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Kälte-, Wind-, Regen-, Sonnenschutz wie üblich. Wanderschuhe empfohlen. Stöcke empfohlen.
Aus dem Rucksack. Restaurant bei Sunnbüel.
12 km
2284 m ü. M.
1100 m
1100 m
5h30
2h10
Bern
Kandersteg
Kandersteg
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Zürich HB ab 07:32
Bern an 08:29
----
Bern ab 08:40
Kandersteg an 09:41
n/a
n/a