Wandergruppe Zürich

Auf den Schilt

Typ:
Wanderung
Datum: Samstag, 09.10.2010
Beschreibung: ACHTUNG: PLATZZAHL BESCHRÄNKT! ANMELDUNG IM FREIZEITFORUM UND BESTÄTIGUNG DURCH DEN ORGANISATOR NÖTIG!

Für die Fahrt vom Bahnhof Näfels-Mollis zum Berggasthaus Fronalpstock ( http://www.fronalpstockhaus.ch ) oder Naturfreundehaus Fronalp ( http://www.fronalp.ch ) und zurück brauchts entweder ein Privatauto oder ein Taxi (Taxi Reust 079 693 49 49). Wir nehmen das Taxi (15.- pro Person bei 4 Fahrgästen, 13.- pro Person bei 6 Fahrgästen).

Auf-/Abstieg auf markiertem Bergwanderwegen. Strecke Unter Stafel (1330m) - Mittler Stafel (1584m) - Schilt (2299m) - Alp Begligen (1770m) - Bärenboden (1446m).

Talfahrt mit der neuen Äugstenbahn nach Ennenda. Die Bahn fährt zw. 16:00 und 18:00 Uhr alle 15 Min (sonst Tel. 055 640 81 53). Kostet 14.-
http://www.aeugstenbahn.ch/
Schwierigkeit: T2 Bergwanderung (Erklärung nötig? Siehe Wanderskala des SAC)
Ausrüstung: Kälte-, Wind-, Regen-, Sonnenschutz wie üblich. Wanderschuhe + Stöcke empfohlen.
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Länge:
10 km
Max. Höhe:
2299 m ü. M.
Aufstieg:
1030 m
Abstieg:
900 m
Gehzeit:
4h30
Fahrzeit:
0h50
Ausgangsort:
Näfels-Mollis
Kanton:
Glarus
Zielort: Ennenda
Treffpunkt HB: Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Anreise: Zürich HB ab 09:12
Ziegelbrücke an 09:57
----
Ziegelbrücke ab 10:05
Näfels-Mollis an 10:10
Route für GPS: 246.gpx (Rechtsklicken, Speichern unter wählen und Datei mit der Endung *.gpx speichern)
Karte: Swisstopo
Profil ausblenden   Profil ausblenden
Profil einblenden   Profil einblenden
Höhenprofil