Wandergruppe Zürich

Breithorn-Westgipfel

Typ:
Wanderung
Datum: Sonntag, 26.07.2015
Beschreibung: Eine Retourfahrt Zermatt - Klein Matterhorn kostet CHF 50 mit Halbtax/GA.
Bis 03.07.2015 und ab 24.8.2015 erste Bergfahrt 08:30, dazwischen 06:30.

Es ist sicherlich empfehlenswert, den Gipfel in einer bestehenden Spur zu machen (also besser nicht nach Neuschneefällen oder wenn starke Winde die Spur zuwehen). Die unten angegebene Laufzeit bezieht sich auf gute, gespurte Verhältnisse. Mit Tiefschnee & Wind kann der Aufstieg allein schon über drei Stunden dauern!

Der Austieg am Gipfel wird als "(sehr) steil" beschrieben. Mit 35-40° ist zeitweilig zu rechnen.

http://www.hikr.org/tour/post83752.html (01.08.2014). Abmarsch 08:00.
http://www.hikr.org/tour/post82277.html (30.06.2014) Bahnfahrt 08:30.
http://www.hikr.org/tour/post70793.html (19.09.2013)
http://www.hikr.org/tour/post70225.html (24.08.2013)
http://www.hikr.org/tour/post69365.html (13.08.2013) Trock. Steg 07:30
http://www.hikr.org/tour/post67288.html (16.07.2013)
http://www.hikr.org/tour/post66629.html (30.06.2013) Bahnfahrt 07:00
http://www.hikr.org/tour/post66423.html (23.06.2013)
=> "Das Breithornplateau überqueren wir am langen Seil", "am kurzen Seil auf den Gipfel".
http://www.chmoser.ch/trips/alpindocs/Alpintechnik.pdf

Mietangebot Bächli Bergsport:
http://www.baechli-bergsport.ch/files/Images/Content/Service/Mietflyer_Web_2014_deutsch.pdf
Klettergurt 1 Tag 10.- / 2 Tage 13.-
Bergschuhe 1 Tag 25.- / 2 Tage 30.-
Steigeisen 1 Tag 20.- / 2 Tage 25.-
Eispickel 1 Tag 10.- / 2 Tage 13.-
Der Tag der Abholung (falls nach 13:00) und der Tag der Rückgabe (falls vor 13:00) gelten nicht als Miettag.
Im Minimum wird 1 Miettag verrechnet. Es wird empfohlen, das Material so früh als möglich telefonisch oder per Email zu reservieren.

Günstige Unterkunft:
http://www.matterhornhostel.com

Beim Bahnhof Zermatt gibt es Schliessfächer (Klein, Mittel, Gross, X-Large, Golf-Schrank => 4/6/8/10/10 Franken/24h). Sie sind östlich der Geleise. Einfach den Koffer/WC Icons folgen und dann Treppe runter.

Nachtrag:
Bei guten Verhältnissen mit Spur ist die Besteigung mit dem geeigneten Material (siehe Ausrüstung) tatsächlich kein Problem. Allerdings sind an einem schönen Tag über 100 Leute unterwegs. Wenn man die Tour ab Zürich in einem Tag macht und daher spät unterwegs ist, ist mit starkem Gegenverkehr beim Aufstieg zur rechnen. Immerhin ergibt das ein paar willkommene Pausen.
Da "elementare Kenntnisse im Umgang mit Pickel und Seil" nötig sind, müsste das eigentlich schon T5 sein.
Schwierigkeit: T5 Anspruchsvolle Alpinwanderung (Erklärung nötig? Siehe Wanderskala des SAC)
Ausrüstung: Seil, Klettergurt, Pickel, Bergschuhe, Steigeisen.
Verpflegung: Aus dem Rucksack. Restaurant bei der Bergstation Klein Matterhorn (mit gebührenpflichtigem WC).
Länge:
5 km
Max. Höhe:
4164 m ü. M.
Aufstieg:
430 m
Abstieg:
430 m
Gehzeit:
3h00
Fahrzeit:
4h05
Ausgangsort:
Klein Matterhorn
Kanton:
Wallis
Zielort: Klein Matterhorn
Treffpunkt HB: Gemäss separater Nachricht.
Anreise: Zürich HB ab 06:02
Visp an 08:02
----
Visp ab 08:08
Zermatt an 09:13
----
Fussweg 15 Min.
----
Zermatt ZBAG-lz ab 09:28 (Gondelbahn)
Trockener Steg an 09:53
----
Trockener Steg ab 10:00 (Luftseilbahn)
Klein Matterhorn an 10:08
Route für GPS: 386.gpx (Rechtsklicken, Speichern unter wählen und Datei mit der Endung *.gpx speichern)
Karte: Swisstopo