Wandergruppe Zürich

Furner Berg

Schneeschuhtour
Samstag, 08.03.2014
Furna (1366m) - Pt. 1456 - Güfer - Pt. 1763 - Ronen (1745m) - Höchstelli - Nüsäss (1712m) - Scära (1712m) - Pt. 1635 - Pt. 1547 - Bi den Schärmen - Hinterberg (1409m).
Evtl. liegt noch ein Abstecher auf den höchsten Punkt Höhsäss (1824m) drin.

Der Furner Berg ist eine Art coupiertes Hochplateau auf knapp 1800 Meter. Die Sicht auf die Berge wechselt alle 500m und das 360° Panorama soll "atemberaubend schön" sein.

Risikoabschätzung: Strecke unterquert beim Abstieg eine kleine Steilzone in teilweise bewaldetem oder verbuschtem Gelände. Lässt sich vermutlich umgehen, ist aber kaum nötig.

Rückfahrt ab "Furna, Hinterberg" 16:27 nach Schiers (der nächste und letzte Bus geht erst um 18:27).

Nachtrag: Die Aufstiegsroute von Furna bis etwa zum Pt. 1763 fällt mit einem Winterwanderweg zusammen. Der Gipfelabstecher und die weitere Strecke nach Scära sind sehr abwechslungsreich und bieten einen weiten Ausblick auf die umliegenden Berge. Der Abstieg nach Hinterberg ist auch anfangs März noch schattig.
T2 Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich.
Aus dem Rucksack
8 km
1765 m ü. M.
500 m
450 m
4h00
1h50
Graubünden
Furna, Post
Furna, Hinterberg
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Zürich HB ab 08:37
Landquart an 09:41
----
Landquart ab 09:47
Schiers an 09:58
----
Schiers, Bahnhof ab 10:04 (Bus Richtung: Furna, Hinterberg)
Furna, Post an 10:22
Höhenprofil