Wandergruppe Zürich

Kronberg Aufstieg

Schneeschuhtour
Sonntag, 29.01.2017
Postautohaltestelle "Urnäsch, Sonne Thal" - Grüenau (838m) - Unter-Guggeien (1133m) - Grossdürren (1135m) - Petersalp (1314m) - Grossbetten (1480m) - Kronberg (1650m).

Die Tour hat fast 1000m Aufstieg im Schnee, was Ausdauer braucht! Abkürzung nicht möglich. Auch technisch ist das Ganze stellenweise anspruchsvoll: Südöstlich von Grossbetten ist der Aufschwung auf den Kamm auf ein paar Metern so steil, dass es am besten auf allen vieren geht. Trotzdem wird die Route oft begangen, so dass mit einer guten Spur zu rechnen ist.

Talfahrt mit der Luftseilbahn vom Kronberg nach Jakobsbad.
http://www.kronberg.ch/
Fahrplan Luftseilbahn 24. Okt. 2016 - 12. März 2017
Mo - Sa 09.00 - 17.00; So 08.00 - 17.00
Fahrten zur vollen und halben Stunde, bei starker Nachfrage Zwischenfahrten.
Mit GA/Halbtax 12.-

Risikoabschätzung: Tour keinesfalls bei erheblicher Lawinengefahr begehen! Eigentlich besser nur bei geringer Lawinengefahr, wenig Schnee und existierenden Spuren.
T2 Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich. Mobiltelefon.
Aus dem Rucksack. Berggasthaus Kronberg (auf dem Gipfel).
8 km
1662 m ü. M.
990 m
180 m
5h00
1h40
Appenzell Innerrhoden
Urnäsch, Sonne Thal
Jakobsbad
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Zürich HB ab 08:09 (IR Richtung: St. Gallen)
Gossau SG an 09:10
----
Gossau SG ab 09:21 (S23 Richtung: Appenzell)
Urnäsch an 09:43
----
Urnäsch, Bahnhof ab 09:47 (Bus 791 Richtung: Schwägalp)
Urnäsch, Sonne Thal an 09:49
Beabsichtigte Talfahrt vom Kronberg (spätestens) 16:00.
Ab Jakobsbad (Halt auf Verlangen!) fahren die Züge xx:08 und xx:38 nach Gossau SG. Von dort nach Zürich.
Höhenprofil