Wandergruppe Zürich

Ratzi-Fatzi

Schneeschuhtour
Samstag, 19.12.2020
Im Gebiet Spiringen - Ratzi bieten sich je nach Verhältnissen mehrere Optionen (oder eine Kombination davon) an:
a) Direkter oder indirekter Aufstieg nach Ratzi
b) Direkter oder indirekter Abstieg von Ratzi nach Unterschächen, Spiringen oder Witerschwanden.
c) Hochgelegene Rundstrecke ab der Bergstation Ratzi (6 km, ca. 3 Stunden).

Der Schnee schmilzt an diesen Sonnenhängen leider recht schnell. Die mutmasslich beste (und somit beabsichtigte) Option ist eine Bergfahrt von Spiringen nach Ratzi. Dort die erwähnte Runde drehen und danach noch einen Abstieg in's Tal dranhängen.

Fahrplan
http://www.ratzi.ch/seilbahn/fahrplan-seilbahn
Fahrzeit 6 min, 8 Personen pro Kabine
Preise
http://www.ratzi.ch/seilbahn/preise-seilbahn
Webcam
http://www.ratzi.ch/webcam

Nachtrag: Idealerweise macht man diese Tour, wenn der Skilift oberhalb Ratzi NICHT in Betrieb ist. Dann hat man den Hang für sich allein und muss auch nicht mit Wartezeiten bei der Luftseilbahn rechnen.
T2 Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich. Smartphone.
Aus dem Rucksack
12 km
1840 m ü. M.
430 m
1000 m
4h45
1h55
Uri
Spiringen, Post
Unterschächen, Post oder Spiringen, Post
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen (Sektor C/D), wenn möglich unten. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Zürich HB ab 08:05 (IR 46 Richtung: Bellinzona)
Flüelen an 09:14
----
Flüelen, Bahnhof ab 09:30 (Bus 408 Richtung: Urigen)
Spiringen, Post an 10:00
Stündlich fährt ein Bus zum Bahnhof Flüelen:
Unterschächen, Post ab xx:48.
Spiringen, Post ab xx:56.
Spiringen, Locherbach ab xx:58.
Ab Urigen nur 15:35.
Höhenprofil