Wandergruppe Zürich

Schattdorfer Berge

Schneeschuhtour
Sonntag, 12.02.2017
Bergfahrt mit der Luftseilbahn von Schattdorf auf die Sonnenterrasse Haldi.

Rundtour ab ab der Bergstation in den Schattdorfer Bergen (siehe Kartenlink unten). Begehung voraussichtlich im Gegenuhrzeigersinn. Das Gelände ist nicht allzu weitläufig. Maximale Laufzeit vier Stunden, mehr geht im Winter nicht.

Talfahrt von Haldi nach Schattdorf.

Bei der Bergstation können für CHF 10.00 Schneeschuhe gemietet werden.
http://www.haldi-uri.ch/main/haldi-im-winterskilift/schneeschuhmiete/

http://www.haldi-uri.ch/main/luftseilbahn-haldi/
Die Seilbahn fährt ganzjährig (Fahrzeit 5 Minuten).
Vormittag: 06:00 - 12:00 Uhr alle 30 Minuten
Nachmittag: 13:00 - 20:00 Uhr alle 30 Minuten
Bei Bedarf wird selbstverständlich in kürzeren Abständen gefahren.
Retourfahrt Erwachsene mit Halbtax CHF 8.00 (mit GA gratis!).

Webcams: http://www.haldi-uri.ch/main/webcam-haldi/
T2 Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich. Mobiltelefon.
Aus dem Rucksack
9 km
1446 m ü. M.
440 m
440 m
4h00
1h25
Uri
Schattdorf, Dorf
Schattdorf, Dorf
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen (Sektor C/D). Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Zürich HB ab 08:09 (IC Richtung: Lugano)
Arth-Goldau an 08:46
----
Arth-Goldau ab 08:53 (IR Richtung: Göschenen)
Flüelen an 09:15
----
Flüelen, Hauptplatz ab 09:19 (Bus 1 Richtung: Schattdorf, Rüttigarten)
Schattdorf, Dorf an 09:34
Früheste Talfahrt ab Haldi 15:30. Der Bus ab "Schattdorf, Dorf" geht dann 15:50 und der Zug ab Flüelen nach Arth-Goldau 16:32. Ankunft Zürich HB 17:28.
Höhenprofil