Wandergruppe Zürich

Sinsgäuer Schonegg

Typ:
Wanderung
Datum: Sonntag, 26.06.2011
Beschreibung: Gut dreistündiger Aufstieg von der Talstation Oberrickenbach (903m) zur Sinsgäuer Schonegg (1915m). Kurzer Abstieg auf der anderen Seite zur Stn. Gitschenen (1538m).

Talfahrt mit der Seilbahn von Gitschenen nach St. Jakob.
Betriebszeiten der Bahn sind von 1. Mai - 31. Oktober 7:00 bis 19:30.
Wer will, kann auch zu Fuss von Gitschenen nach St. Jakob absteigen (gut 550m Höhenmeter, 1.25 Stunden).

http://www.gitschenen.ch/
Telefon: 041 878 01 80

Beabsichtigte Rückfahrt 15:56 ab "Isenthal, Seilbahn St. Jakob" via Flüelen (ohne Gewähr). Nächster und letzter Bus 17:26.
Schwierigkeit: T2 Bergwanderung (Erklärung nötig? Siehe Wanderskala des SAC)
Ausrüstung: Kälte-, Wind-, Regen-, Sonnenschutz wie üblich. Wanderschuhe empfohlen. Evtl. Stöcke.
Verpflegung: Aus dem Rucksack. Gasthaus Gitschenen.
Länge:
9 km
Max. Höhe:
1915 m ü. M.
Aufstieg:
1050 m
Abstieg:
400 m
Gehzeit:
4h00
Fahrzeit:
1h55
Ausgangsort:
Oberrickenbach, Talstat. LFCH
Kanton:
Nidwalden
Zielort: Isenthal, Seilbahn St. Jakob
Treffpunkt HB: Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Anreise: Zürich HB ab 08:04
Luzern an 08:49
----
Luzern ab 09:06
Wolfenschiessen an 09:34
----
Wolfenschiessen, Bahnhof ab 09:36 (Bus)
Oberrickenbach, Talstat. LFCH an 09:50
Route für GPS: 238.gpx (Rechtsklicken, Speichern unter wählen und Datei mit der Endung *.gpx speichern)
Karte: Swisstopo
Profil ausblenden   Profil ausblenden
Profil einblenden   Profil einblenden
Höhenprofil