Wandergruppe Zürich

Unter dem Vilan

Schneeschuhtour
Montag, 25.12.2017
ACHTUNG: ANZAHL TEILNEHMER LIMITIERT! ANMELDUNG UND RÜCKBESTÄTIGUNG VIA FACEBOOK UNERLÄSSLICH!

Rundtour ab Seewis im Prättigau (947m). Genaue Streckenführung siehe Karten- oder GPS-Link unten!

Allgemein sonniges Gelände mit Süd(ost)exposition.

Risikoabschätzung: Im obersten Teil der Strecke hat es durchaus einige (sehr) steile Zonen, die aber bewaldet sind und auf einer Alpstrasse durchquert werden. Lässt sich daher gut bei mässiger Lawinengefahr machen.

Rückblick: Müsste man die ganze Strecke und Höhendifferenz im Schnee laufen, wäre es wohl zuviel des Guten. Wir haben für den Aufstieg bis Pligugg (1417m) die Strasse gewählt. Die ist in der unteren Hälfte geräumt und der zweite Teil ist dann eher mit gepresstem Schnee (z. T. auch Eis) bedeckt. So kann man die ersten 450m Aufstieg ohne grosse Anstrengungen bewältigen. Nach Pligugg sind dann bis kurz vor Ende der Tour Schneeschuhe angesagt.
T2 Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich.
Aus dem Rucksack
13 km
1648 m ü. M.
790 m
790 m
5h00
1h20
Graubünden
Landquart respektive Seewis im Prättigau
Landquart respektive Seewis im Prättigau
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen (Sektor C/D). Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Zürich HB ab 8:07
Landquart an 9:11
----
Transport ab Landquart mit Privatauto nach Seewis.
Transport von Seewis nach Landquart mit Privatauto.
ICs nach Zürich stündlich xx:19. Notfalls Regioexpress xx:25.
Späteste beabsichtigte Rückfahrt 16:19 ab Landquart.
Höhenprofil