Wandergruppe Zürich

Von Arosa auf's Parpaner Rothorn

Typ:
Wanderung
Datum: Sonntag, 30.08.2015
Beschreibung: Vom Bahnhof Arosa (1739m) taleinwärts südlich des Ortsteils Innerarosa der jungen Plessur entlang zum Schwellisee (1931m) und weiter zum Älplisee. Aufstieg zum Gredigs Fürggli (2615m) und zur Bergstation auf dem Parpaner Rothorn (2861m).
Wer will, kann noch einen halben Kilometer weiter zum Hauptgipfel (2899m) und wieder zurück.

Ganze Strecke folgt markierten Bergwanderwegen. Auf hikr.org findet man T2 - T3 Klassifizierungen. Der Aufstieg scheint im Allgemeinen wenig steil zu sein. Er ist aber sicher lang und braucht Ausdauer!
Mögliche Abkürzungen:
- Ab Bahnhof Arosa den Bus zur Talstation der Hörnlibahn nehmen (-2km, -40min). Eine Fahrt mit dem Bus bis zur Haltestelle "Arosa, Rathaus" wäre in jedem Fall sinnvoll. Kosten unbekannt.
- Weglassen des Gipfelabstechers (-1km, -25min).

Talfahrt vom Parpaner Rothorn mit der Luftseilbahn via Scharmoin zur unter "Zielort" erwähnten Bushaltestelle.
Die Busse fahren dort 16:25 und 17:25 nach Chur.
Für den früheren Bus müsste man die Talfahrt schon um 15:40 antreten.

Der Sommerbetrieb der Rothornbahn dauert vom 27. Juni bis 25. Oktober 2015. 8:40 - 16:20 Uhr (Alle 20 Minuten oder bei Bedarf).
http://lenzerheide.com/de/sommer/aktuell/betriebszeiten-preise

Kostenschätzung (mit Halbtax):
Zürich - Arosa CHF 25.00
Talfahrt Rothorngipfel - Canols CHF 16.-- (mit Halbtax)
Lenzerheide - Zürich CHF 25.20
Total CHF 66.20

Webcam bei der Bergstastion zur Prüfung der Schneeverhältnisse:
http://lenzerheide.roundshot.com/rothorn/

Nachtrag: Der Ortsbus in Arosa war gratis. Der ganze Weg ist ungefährlich und ohne Handeinsatz begehbar, somit nur T2. Der Gipfel mit seinen fast 2900m Höhe bietet eine extrem weitreichende Rundsicht. Vom Parpaner Rothorn gibt's evtl. noch spätere Talfahrten als im Internet angeben. Kabinenführer fragen!
Schwierigkeit: T2 Bergwanderung (Erklärung nötig? Siehe Wanderskala des SAC)
Ausrüstung: Kälte-, Wind-, Regen-, Sonnenschutz wie üblich. Gute Wanderschuhe. Evtl. Stöcke und Tabletten gegen höhenbedingtes Kopfweh.
Verpflegung: Aus dem Rucksack. Panoramarestaurant auf dem Rothorngipfel.
Länge:
12 km
Max. Höhe:
2899 m ü. M.
Aufstieg:
1270 m
Abstieg:
150 m
Gehzeit:
4h45
Fahrzeit:
2h30
Ausgangsort:
Arosa
Kanton:
Graubünden
Zielort: Lenzerheide/Lai, Rothornbahn
Treffpunkt HB: Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen (Sektor C/D). Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Anreise: Zürich HB ab 07:37 (IC Richtung Chur)
Chur an 08:52
----
Chur ab 09:08 (Regio Richtung Arosa)
Arosa an 10:09
Route für GPS: 54.gpx (Rechtsklicken, Speichern unter wählen und Datei mit der Endung *.gpx speichern)
Karte: Swisstopo
Profil ausblenden   Profil ausblenden
Profil einblenden   Profil einblenden
Höhenprofil