Wandergruppe Zürich

Cardada - Cima della Trosa

Schneeschuhtour
Unbestimmt
Siehe auch:
http://www.hikr.org/tour/post61742.html
http://www.hikr.org/tour/post60523.html
http://www.hikr.org/tour/post12293.html (WT4)
http://www.hikr.org/tour/post11262.html (WT4)

Risikoabschätzung: Da die Südwestflanke der Cima della Trosa zu steil ist für eine Winterbegehung, sollte man sich vermutlich für den Auf- und Abstieg an den Südgrat halten. Auch der ist öfters über 30° steil und es sieht so aus, als müsste man stellenweise vom Grat in die Flanke ausweichen. Nur bei geringer Lawinengefahr begehen!
T3 Anspruchsvolle Bergwanderung (Erklärung siehe SAC-Wanderskala!)
Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit Wintertellern, Gamaschen, wasserdichte (Wander)Schuhe. Von Vorteil ist auch ein Rucksack, auf dem man die Stöcke und Schneeschuhe festschnallen kann. Kälte-, Wind-, Sonnenschutz wie üblich. Mobiltelefon.
Aus dem Rucksack
Unbestimmt
1869 m ü. M.
Unbestimmt
Unbestimmt
2h45
Tessin
Locarno
Locarno
Vor/im zweitvordersten Zweitklasswagen. Falls der reserviert wäre, weiter hinten.
Unbestimmt
n/a
n/a